Tuesday 17. October 2017

Pastorales Forum
wissenschaftliche Erforschung der religiös-kirchlichen Lage in den ehedem kommunistischen Staaten Ost- und Mitteleuropas.
» pastorales-forum.net


Lobby für Kinder
Kinder in die Mitte stellen und willkommen heissen.
» lobbyfuerkinder.at

Anmeldung zum Doktoratsstudium


Wenn Sie Interesse haben, unter meiner Leitung in der Pastoraltheologie eine Dissertation zu verfassen, dann schreiben Sie bitte ein kurzes Essay (3‐5 Seiten). Die einzelnen Abschnitte sollten folgende Inhalte enthalten:

 

  1. Ziel ihrer Arbeit = Thema: Worüber werden Sie schreiben?

  2. Wie wollen Sie ihr Ziel erreichen? Sie beschreiben die einzelnen geplanten großen Kapitel und was sie enthalten werden.

  3. Sie berichten kurz über Quellen und Methode.
    Wichtig: Was macht ihre Arbeit zu einer pastoraltheologischen Arbeit? Was ist für Sie Pastoraltheologie und wie arbeitet sie (vgl. dazu mein erster Band zur Pastoraltheologie: Fundamentalpastoral – Sie können diese im Internet herunterladen unter ... )

  4. Welches werden voraussichtlich die (zehn) wichtigsten Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit sein?

 

Dieses Essay schicken Sie mir per eMail zu, dann vereinbaren wir ein Entscheidungsgespräch.

» Zeitworte

Für Hans.

Am 8. September  2011 verstarb 77jährig mein Bruder Hans (Johannes Zulehner). Er verbrachte sein Leben mit einer starken Behinderung. Hier die Predigt bei der Bestattung am 24.9.2011 in St. Thomas.

» Vorträge

Taufkirchen-Hofkirchen-Aistersheim, 11.10.2017: Kirchenvisionen | MP4

Luxemburg-CEFOS, 6.10.2017: Entängstigt euch! | MP4

Luxemburg, 5.10.2017: Die Zukunft wagen | MP4

Limburg, 28.9.2017: Zu einer Theologie der Vernetzung | MP4

St. Georgen, 28.6.2017: Papst Franziskus verändert die Pastoralkultur

Teil 1 (Eine erbarmungslose Welt)

Teil 2 (Gott des Erbarmens)

Teil 3 (Pastoral des Erbarmens)

Rosenheim, 15.2.2017: Entängstigt euch! MP4

Graz, 20.1.2017: Fundamentalismus als Schutzmuster. MP3 | THESEN | PPT

Osnabrück, 8.11.2016: Der tiefe Fall. Zum Reformationsjubiläum 2017. MP4 | PDF

Hier finden Sie weitere Vorträge!

emerit. Univ Prof. Dr. Dr. Paul M. Zulehner, Kramer-Glöckner-Straße 36, 1130 Wien, Österreich
http://zulehner.org/